SGSO I - Vorbereitung 2018/19

Logo Hinterzarten SGSO14.07.18 / SV Hinterzarten I – SGSO I 1:2 (1:2)
Tore: 1:0 Schwaab (13‘), 1:1 J. Stratz (16‘), 1:2 Hübner (39‘)
Schiedsrichter: Jose Allende
Aufstellung: Lehmann – T. Hug, Kopanka (Bölling 46‘), Regenscheit, Schindler (A. Ruth 46‘) – Ch. Ruth (F. Dorer 46‘), Hübner (J. Schätzle 46‘) – J. Stratz, E. Karabiyik (O. Hug 46‘), J. Wehrle (S. Karabiyik 46‘)  – P. Hug

2018 AdlerschanzeDas Spiel im Hochschwarzwald war vom Abpfiff weg eine sehr zerfahrene Angelengeheit, insbesondere weil Simonswald auf nahezu allen Positionen kaum einmal Ordnung und Struktur in seine Aktionen bekam. So war dann auch der Führungstreffer der Gastgeber durch Schwaab gleichermaßen zwangsläufig wie vermeidbar (13‘).  Den Ausgleich besorgte Johannes Stratz sehenswert mit einem überlegt getretenen Freistoß um die Mauer herum (16‘). "Ich sollte öfter gegen die Hinterzartener spielen dürfen." wird sich Jojo denken, denn schon im Testspiel im Winter traf er per Freistoß.

Mit effektivem Gegenpressing eroberte Jonas Wehrle den Ball, passte auf den freistehenden Spielertrainer Moritz Hübner, der locker zum 1:2 (39‘) einschieben konnte. Über die zweite Halbzeit ist schnell berichtet: Hüben wie drüben viel Kampf und Krampf. Aufgrund der schlechten Chancenverwertung fielen keine weiteren Tore.

Spielbericht:
Patrick Haase

SGSO II - Vorbereitung 2018/19

Logo SGSO Furtwangen14.07.18 / SGSO II – FC Furtwangen II 1:0 (0:0)
Tor: Rollinger (86‘)
Schiedsrichter: Markus Adler
Aufstellung: Ro. Weis (Kreutz 30‘, U. Brugger 60‘) – D. Nopper (W. Wehrle 46‘), Bär, M. Nopper (M. Rombach 46‘), Helmle (Furtwängler 46‘) – M. Weber (Rollinger 46‘), M. Wehrle – S. Burger (A. Resch 46‘), A. Kiefer (M. Dorer 46‘), Alshntaf (T. Weiß 46‘) – Karcher (K. Schultis 46‘)

Vom Anpfiff weg hatte unsere Zweite deutlich mehr Ballbesitz. Die Gäste verteidigten jedoch sehr kompakt und machten es den Gastgebern dadurch schwer, gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen. Mitte der ersten Halbzeit wurden die Offensivaktionen der Simonswälder präziser, vor allem über die Außen wurde für mehr Gefahr gesorgt. Insbesondere Sebastian Burger konnte sich nun durchsetzen, doch die Gäste waren vor dem Tor zur Stelle. Nach einer Balleroberung im Mittelfeld spielte Alex Kiefer weiter auf Tobias Karcher, der jedoch knapp am langen Posten vorbeischoss. Kurz vor Spielende (86‘) erzielte Fabian Rollinger das Tor des Tages zum knappen Erfolg der Platzherren.

Spielbericht: Tobias Karcher

13.07.18 - Renovierung Sportheim FCS

2018 FCS Sportheimrenovierung 22018 FCS Sportheimrenovierung 1Nachdem im Sportheim des FC Simonswald im vergangenen Sommer die Umkleiden und der Flur generalsaniert wurden, kommt heuer im Rahmen des zweiten Bauabschnitts die gesamte Gaststätte an die Reihe.

Seit Montag haben zahlreiche fleißige Helfer zunächst das gesamte Mobiliar samt Theke ausgebaut. Im nächsten Schritt wurde der zweilagig aufgebrachte alte Fliesenbelag entfernt.

Damit sind die vorbereitenden Arbeiten, die von ungelernten Saisonarbeitskräften ausgeführt werden können, aber auch schon beendet. Ab jetzt sind die Spezialisten gefragt. Fliesenleger, Fensterbauer, Gipser, Maler und Schreiner machen sich in den nächsten Wochen an ihr jeweiliges Gewerk. Spätestens nach den Sommerferien soll die Gaststube in neuem Glanz erstrahlen.

19.06.18 - Neuzugänge 2018/19

Herzlich willkommen ihr jungen Wilden
2018 Neue aus JSGDie SG Simonswald/ Obersimonswald freut sich neben den fünf externen Neuzugängen auf weiteren personellen Zuwachs für die Saison 2018/19. Von den A-Junioren rücken insgesamt zehn Simonswälder Eigengewächse in den Aktivenbereich. 

26.06.18 - JSG Simonswald aktuell

Turniersieg für die E1-Junioren
2018 E1 GutachWenn's läuft, dann läuft's. Nur eine Woche nachdem die E1 die Meisterschaft perfekt gemacht hat, gab's den nächsten Erfolg.

Beim Turnier des SC Gutach-Bleibach holten sich unsere Jungs und Mädels gegen die Altersgenossen der Gastgeber sowie aus Kollnau, Buchholz und Winden mit vier Siegen und einem Untentschieden ungeschlagen den P
okal.

24.06.18 - SGSO I vs. SC Freiburg II

Logo SGSO SCF24.06.18 / SGSO I vs. SC Freiburg II 1:8 (1:2)
Achtbar geschlagen
Tore: 0:1 Probst (23'), 1:1 P. Hug (30'), 1:2 Torres (32'), 1:3, 1:5 Herrmann (53', 58'), 1:4, 1:7, 1:8 Daferner (59', 80', 85'), 1:6 Boukhalfa (65')
Aufstellung: Lehmann - A. Ruth, Regenscheit, Kopanka (O. Hug 46') - F. Burger (Khazaal 46'), Schneider (F. Dorer 46'), Hübner, E. Karabiyik, Schätzle (J. Stratz 46') - P. Hug (J. Wehrle 46'), M. Kiefer (S. Karabiyik 46')

Fotos von Richard Weis gibt's hier.

SGSO II - Punktspiele 2017/18

Logo SGSO Elzach23.06.18 / SGSO II - SF Elzach/Yach II 0:1 (0:1)
Aus der Traum.
Tor: L.Becherer (44')
Schiedsrichter: Lukas Kefer, Assistenten: Jörn Schumann, Karsten Schneider
Aufstellung: Ro. Weis - Fehrenbach, Bölling, Seidenberger, Helmle (F. Burger 68') - Dorer (M. Weber 80'), Schwer - Rombach (Schindler 76'), Wehrle, S. Burger (J. Stratz 57') - Trenkle

Fotos von Richard Weis gibt's hier.

2018 SGSO2 elzachMit einer 0:1 Heimniederlage gegen die Landesligareserve aus Elzach verabschiedete man sich aus dem Rennen um die beiden Tickets für den Aufstieg in die Kreisliga A. Elzach begann drückend und schnürte Simonswald immer wieder in der eigenen Hälfte ein. Daraus resultierten einige gute Möglichkeiten, doch die Elzacher ließen vor dem Tor die nötige Abgeklärtheit vermissen. Simonswald fand bis auf wenige "Halbchancen" zu keinem Zeitpunkt richtig in die Partie.  Kurz vor dem Halbzeitpfiff erzielte L. Becherer folgerichtig das 1:0. Er nutze einen Fehler der Heimabwehr und schob freistehend vor Goalie Ro. Weis zur viel umjubelten Führung ein.

Seite 1 von 12

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der SG Simonswald Obersimonswald welche aus dem Zusammenschluss des FC Simonswald und Spfr. Obersimonswald im Jahr 2015 erstellt wurde.

 

Zum Seitenanfang