19.12.16 - Weihnachtsfeier der FCS-AH

2016 FCSAH 12016 FCSAH 2FCS-AH Boss Berti Friedmann hat zur Weihnachtsfeier eingeladen und fast alle sind gekommen. Wenn dann noch Bernd Klink das Essen organisiert und Jens Göhring Thekendienst hat, dann kann nix mehr schief gehen. Und so verbrachten die AHler gemeinsam mit ihren bessern Hälften ein paar gemütliche Stunden im Sporthäusle. Damit die Ehefrauen der AHler wissen, was ihre Männer so alles machen, wenn sie zur AH gehen, gab es zwischendurch einen kurzen informativen Abriss über das zurückliegende Jahr.

Der Bericht von Berti über die außersportlichen Aktivitäten zeigte deutlich, dass die AHler etwas in die Jahre gekommen sind. Denn er informierte über die gesellschaftlichen Ereignisse weitaus länger als Ralf Guth dies über die

19.12.16 - Weihnachtsfeier der Sportfreunde

ImageZum Jahresabschluss luden die Sportfreunde am Sonntag, 18.12.16 wieder zu Ihrer traditionellen Kinder-Weihnachtsfeier ein. Auch in diesem Jahr war das festlich dekorierte Sportheim bis auf den letzten Platz gefüllt und es entwickelte sich ein kurzweiliger Adventsnachmittag für die zahlreichen großen und kleinen Gäste. Nach der Begrüßung durch Vorstand Bernd Blust sorgten zunächst die Kinder der Simonswälder Bläserklasse, unter der Leitung von Rainer Bär, für weihnachtliche Klänge und erhielten völlig zurecht viel Applaus für Ihre tollen Darbietungen. [Bilder zur Veranstaltung gibt´s hier.] 

14.12.16 - Thoma/ Bumen bleiben

2016 Thoma Bumen DischTrainer Achim Thoma und sein spielender Co-Trainer Matthias Bumen werden auch in der kommenden Saison 2017/18 unsere erste Mannschaft trainieren. Dabei wird Chefcoach Thoma nicht mehr - wie bisher - als Spielertrainer fungieren, sondern seine Kickstiefel nur noch im Notfall schnüren. Mit Co-Trainer Arndt Sillmann werden Gespräche geführt, um ihn in anderer Funktion im Verein einzubinden.

Kinder-Weihnachtsfeier der Sporfreunde

flyer wfeier farbe 2016
Die Sportfreunde laden am 18.12.2016 ab 14:30 Uhr zur Kinder-Weihnachtsfeier mit Advents-Kaffee für Jung und Alt in die Sportheimgaststätte!
Neben einem kleinen Kinderprogramm und Kinder-Tombola kommt auch der Nikolaus vorbei und hat für alle Kinder ein Geschenk dabei. Für musikalische Umrahmung sorgt die Simonswälder Bläserklasse unter Leitung von Rainer Bär.

Für das leibliche Wohl ist u.a. mit Kaffee, Kuchen, Grillwurst und Glühwein ebenfalls gesorgt.

06.12.16 - JSG Simonswald aktuell

PSV Freiburg A - SGSGB A  5:3
Unsere Mannschaft überraschte den Tabellenführer mit einer sehr offensiven Grundausrichtung. So konnten die Gäste die ersten Minuten überlegen gestalten und hatten Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Zum einen durch ihre enormen Schnelligkeitsvorteile und zum anderen durch Ausnutzen von individuellen Fehlern der Gäste schossen die Freiburger bis Mitte des ersten Durchgangs ein 3:0 heraus. T. Weis gelang aus kurzer Distanz das 1:3 (35'), das der PSV postwendend mit dem 4:1 konterte. Mit einem satten Freistoß verkürzte erneut T. Weis noch vor der Pause auf 2:4. Simonswald hatte durchaus noch Chancen zu weiteren Toren, doch zweimal konnte ein Abwehrspieler auf der Linie klären. Nach der Pause wackelten die Freiburger und vielleicht wäre das Ergebnis anders ausgefallen,  wenn ein weiterer Freistoß von T. Weis aus gut 30 m nicht am Dreieck sondern im Tor gelandet wäre. So aber gelang den Platzherren mit dem 5:2 (77') die Vorentscheidung. Das 5:3 fiel mit dem Schlusspfiff. Kassem bedrängte seinen Gegenspieler so sehr, dass dieser nur noch ins eigene Netz klären konnte. 

SGSGB B1 - Wasser/Kollmarsr. B1 5:0
Mit einem ungefährdeten Heimsieg festigt die B1 ihre gute Tabellenposition. Die Tore erzielten S. Cosma (2) sowie M. Hajduk, J. Keller und M. Weiner (je 1)

24.11.16 - Trikots vom Gütermann

161121 SGSGB A und BDie Gütermann GmbH mit Herrn Geschäftsführer Jürgen Drescher an der Spitze hat unsere A- und B-Junioren mit zwei neuen Trikotsätzen ausgestattet.

Die JSG Simonswald bedankt sich beim der Firma Gütermann ganz herzlich für diesee großzügige Unterstützung. Ein besonderer Dank geht außerdem an FCS-Boss Daniel Baumer, der den Deal mit eingefädelt hat.

SGSO I - Pokalspiele 2016/17

Logo Ballrechten SGSOViertelfinale
SV Ballr.-Dottingen I - SGSO I  2:1 n.V. (0:0)
Tore: 1:0 Höfler (107‘), 2:0 Marchese (109‘), 2:1 Haase (115‘)

Aufstellung:
Ruf – T. Hug, Regenscheit, Herbstritt (Bammert 110‘), F. Burger (Helmle 70‘) – M. Stratz (Haase 80‘), Hübner, P. Hug, Disch (Weis 89‘), Bölling (O. Hug 70‘) - Bumen

Fotos vom Spiel schoss Fotgraf Norbert Kreienkamp. Klick.

Nach ausgeglichenen und spannenden 120 Pokalminuten behielt der SV Ballrechten-Dottingen mit 2:1 n.V. knapp die Oberhand. Trotz des Pokal-Aus kann die SG Simonswald/Obersimonswald zufrieden sein mit der gezeigten Leistung. Die Thoma-Truppe begegnete einem Spitzenteam der Bezirksliga auf Augenhöhe und hatte diese auf derem eigenen Platz am Rande einer Niederlage. Dass es am Ende nicht zum Sieg gereicht hat, entschieden lediglich Kleinigkeiten. Unsere Trainer würfelten ihre Mannschaft einmal mehr ordentlich durch. Für Bammert, O. Hug und Spielertrainer Thoma standen F. Burger, P. Hug und Bölling in der Anfangself.

Der Spielfreude der Simonswälder tat dies allerdings überhaupt keinen Abbruch, im Gegenteil. Sie störten das Aufbauspiel der Gastgeber bereits in deren eigener Hälfte mit hohem Pressing und eroberten dadurch viele Bälle. M. Stratz verpasste eine Hereingabe von Bumen um Haaresbreite

Seite 6 von 9

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der SG Simonswald Obersimonswald welche aus dem Zusammenschluss des FC Simonswald und Spfr. Obersimonswald im Jahr 2015 erstellt wurde.

 

Zum Seitenanfang