17.12.18 - Weihnachtsfeier Sportfreunde

2018 wfeier sportfreundeZum Jahresabschluss luden die Sportfreunde zur traditionellen Kinder-Weihnachtsfeier ein. Auch in diesem Jahr war das weihnachtlich dekorierte Sportheim bis auf den letzten Platz gefüllt und es entwickelte sich ein kurzweiliger Adventsnachmittag für die zahlreichen großen und kleinen Gäste. Nach der Begrüßung durch Vereinsvorstand Bernd Blust sorgten zunächst die Kinder der Simonswälder Bläserklasse, unter der Leitung der Familie Bär, für weihnachtliche Klänge und erhielten völlig zurecht viel Applaus für Ihre tollen Darbietungen.

15.12.18 - Preiscego Sportfreunde

2018 preiscego sportfreundeBeim Preiscego im Sportheim Obersimonswald waren 55 Cego-Spieler an 13 Tischen am Start. Der Turniersieger heißt Manfred Metzler (Bildmitte) aus Neustadt mit erspielten 1110 Punkten. Bernhard Klausmann aus Winden (links im Bild) belegte mit 980 Punkte den 2. Platz. Dritter wurde Heiner Kaltenbach aus Simonswald mit 590 Punkten. Den Platzierten und weiteren erfolgreichen Teilnehmer konnten Geldpreise, Gutscheine und Sachpreise überreicht werden. 

Die Sportfreunde bedanken sich bei Hans-Peter Schultis für die Organisation, dem Theken- und Küchenteam für die Bewirtung sowie allen Spielern für die Teilnahme. 

02.12.18 - B-Junioren Herbstmeister

Logo SGSO BurkheimSG Gut.-Bleib.-Simonswald B vs. SG Burkheim B 3:2 (1:0)
Herbstmeister
Tore: 1:0 L. Fehrenbach (4'), 1:1 Landerer (52'), 2:1 Siegmann (62'), 2:2 Wörner (78'), 3:2 L. Weis (79')
Schiedsrichter: Heiko Zehner
Aufstellung: H. Heitzmann - T. Herr (L. Hamann 51'), L. Wehrle, S. Burger, N. Schill - D. Bitto, N. Schultis (C. Kopanka 46') - L. Siegmann (T. Brugger 80'), L. Fehrenbach, M. Schweikle - L. Weis

2018 B ElferDurch einen knappen aber unterm Strich verdienten Sieg im Spitzenspiel Erster vs. Zweiter konnten unsere vom Trainer-Duo Olli Hug und Niklas Klink betreuten B-Junioren die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga eintüten. Vor großer Zuschauerkulisse zeigten unsere Jungs insbesondere im ersten Durchgang eine hervorragende Leistung.

28.11.18 - Neue Trikots für die SGSO

Dank großzügiger Unterstützung von Günter Rosenbauer, Generalagentur der Nürnberger Versicherung in Simonswald (www.nürnberger.de) und der Simonswälder Firma Peter Weiß Rohr- und Kanalreinigungsservice (www.abwasserservice-weiss.de) konnten unsere drei aktiven Mannschaften mit neuen Trikots augestattet werden. Da jeder Spieler sein eigenes Trikot erhält und man noch einige in Reserve behalten muss, waren insgesamt 90 Trikots, Hosen und Stutzen anzuschaffen. Vielen Dank, Simone, Peter und Günter für euer Engagement.

2018 SGSO gesamt 4

23.11.18 - Hoch hinaus

2018 PuscherfloHoch hinaus ging’s neulich für Florian Puscher.

Der FCS-Vizeboss zeigte in schwindelnder Höhe keine Nerven und tauschte das defekte Leuchtmittel eines Flutlichts am Kunstrasen fachgerecht aus. Respekt, Dank und Anerkennung, Flo.

07.11.18 - Neue Trikots für die Jugend

Mit großzügiger Unterstützung von Christian Nitz (ein gebürtiger Simonswälder vun s' Nitze am Obere Herrestei) und Jürgen Hettich, den Inhabern der Firma naturzaun – Zäune aus Natur – aus Freiburg, konnten unsere A2-Junioren mit neuen Trikots ausgestattet werden. www.natur-zaun.de
A2







Ebenso wie unsere Bambini, die ab sofort in ihren neuen Trikots auflaufen, die von Tanja Rosenbauer, proWIN-Beraterin aus Simonswald, gesponsert wurden. www.prowin.net.
G







Auch an dieser Stelle ganz vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe.

Bezirkspokal 2018/19 - Achtelfinale

Logo SGSO Merzhausen

31.10.18 / SGSO I vs. VfR Merzhausen I 1:4 (0:0)
Endstation Achtelfinale
Tore: 0:1 Kelp (67‘), 1:1 Geng 72‘), 1:2 Lindenberg (81‘), 1:3 Mayer (90‘+1), 1:4 Voss (90‘+3)
Schiedsrichter: Yannick Pelka
Aufstellung: Lehmann –  A. Ruth (Bölling 90‘), Herbstritt, F. Kopanka – T. Schindler, S. Karabiyik (M. Wehrle 85‘), O. Hug (J. Wehrle 82‘), Hübner, E. Karabiyik (F. Burger 72‘) – J. Stratz, Geng

Die beiden Bezirksligisten boten den Zuschauern ein Duell auf Augenhöhe. Simonswald stand in der ersten Halbzeit sehr kompakt, ließ nahezu keine Möglichkeit der Gäste zu und hätte sogar mit 1:0 in die Halbzeit gehen können, doch Fabian Geng scheiterte aussichtsreich. In der 67. Minute gingen die Hexentäler etwas überraschend in Führung, die F. Geng fünf Minuten später verdientermaßen ausglich. Danach entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit dem glücklicheren Ende für die Merzhausener. Ein Sonntagsschuss durch Lindenberg brachte das 1:2 (81‘) und zwei Kontertore besiegelten die Niederlage der Simonswälder und das Aus im Bezirkspokal 2018/19.

Spielbericht: Patrick Bölling

Seite 3 von 16

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der SG Simonswald Obersimonswald welche aus dem Zusammenschluss des FC Simonswald und Spfr. Obersimonswald im Jahr 2015 erstellt wurde.

 

Zum Seitenanfang