SG-Damen - Saison 2022/23 - Perfekter Vorrundenabschluss mit 3 Punkten!

Landesliga 8. SpieltagFußballbildSG Winden/Simonswad 5 : 0 SG Au-Wittnau
(20', 51', 90' +1) Emma Winterer | (49') Ramona Riesterer | (56') Jasmin Joos
Am gestrigen Sonntag stand das letzte Vorrundenspiel gegen Au-Wittnau an. Die Bilanz gegen die extrem spielstarke Mannschaft ernüchternd: seit 2014 kein Sieg!
Wie geht man also solch ein Spiel an? Genau, mit viel Selbstvertrauen aus den letzten Spielen und dem Wissen, das man aktuell einen richtig guten Lauf hat. Dazu kam ein bisschen Glück, Au-Wittnau war an diesem Tag ein wenig ersatzgeschwächt (was allerdings den Sieg keinesfalls schmähen soll). 

SGSO I - Saison 2022/23

Logo SGSO BuggingenBezirksliga 16. Spieltag
26.11.22 / SG Simonswald/Obersimonswald - Spvgg Buggingen/Seefelden 2:1 (1:0)
Knapp aber verdient
Tore: 1:0 Wölfle (27‘), 2:0 J. Wehrle (50‘), 2:1 Höger (86‘)
Aufstellung: Heitzmann – O. Hug, T. Weis, Herbstritt – Wölfle, M. Wehrle, D. Trenkle (F. Stratz 84‘), Schneider (T. Hug 89‘) – L. Fehrenbach (Maier 60‘) – Geng (M. Kiefer 77‘), J. Wehrle
Schiedsrichter: Yannick Leinfels

Nach drei Niederlagen in Serie konnte unsere SGSO zum Abschluss der Vorrunde wieder einen Dreier einfahren. Gegen das Schlusslicht zeigte die Elf von Jörg Klausmann und Dani Trenkle über weite Strecken der Partie eine ansehnliche Leistung und gewann verdient.

Die Gastgeber starteten druckvoll und kamen durch schnelle Angriffe immer wieder gefährlich in den gegnerischen 16er. Dort fehlte zunächst noch die Genauigkeit im Abschluss und so dauerte es bis zur 27. Minute, ehe der Führungstreffer fiel. Der einmal mehr sehr auffällige Ben Wölfle setzte sich nach einem weiten Diagonalpass von Tom Weis auf links sehenswert durch und ließ mit einem trockenen Schuss ins kurze Eck dem Torhüter keine Chance. Die Gäste kamen nur sporadisch vor das Simonswälder Tor und verfehlten mit zwei Weitschüssen deutlich das Ziel.

Werbung für den Frauenfußball!

Verbandspokal Damen Runde 1
29.08.22 / SG WInden/Simonswald I - SG Gengenbach/Zell/Fischerb. I 3:4 n. V. (0:2)

Am Montagabend traf man in der ersten Runde des Verbandspokals auf die SG aus Gengenbach.
Letzte Saison belegte diese Mannschaft in der Verbandsliga den zweiten Platz, es wussten also alle
Beteiligten, die Frauen aus Gengenbach sollten eher einen etwas schlechteren und die Frauen aus
dem Elztal einen Sahneabend haben, damit man gegen ein solches Team eine Runde weiterkommen
kann.
Das Spiel zeigte über weite Strecken keinen Klassenunterschied. In der ersten Halbzeit spielten die
SG Frauen aus dem Elztal mit, machten phasenweise sogar das Spiel, aber wie das im Fußball oft so
ist, nicht die Mannschaft welche das Spiel macht, sondern die effektivere Mannschaft geht in Führung.
So war es auch in den ersten 45 Minuten, Gengenbach hatte nicht viele Chancen, aber von gefühlt
drei, versenkten sie zweimal den Ball unhaltbar im Tor.

Schnuppertraining Bambini

2022 Schnuppertraining JSG 2022

27.07.22 - Saisonvorbereitung der Damen

Am gestrigen Sonntag bestritt man nach den ersten zwei Trainingseinheiten letzte Woche das erste Testspiel gegen Sport vor Ort Rieselfeld. Das erste Spiel wollte man nutzen, um langsam wieder rein zu kommen, allen Spielerinnen genügend Spielzeit zu geben und unsere „NEUEN“ zu integrieren. Man versuchte Erlerntes der letzten Saison zu integrieren, das Ballgefühl wieder herzustellen und einstudierte Pass- und Laufwege wieder auf den Platz zu bringen. Bei 32 Grad war es nicht ganz einfach, aber die SG Frauen machten ihre Sache ganz gut, auch wenn es noch sehr viel Steigerungspotenzial gibt.

Das 1:0 erzielte Jasmin Joos in der 9.Minute nach einem langen Ball unserer Torfrau Ann-Cristin Hofmeier. Bis zum 2:0 musste man auf die 26.Spielminute warten, Lisa Dold am gestrigen Tag mit perfekten geschlagenen Ecken und einer Abnehmerin in der Mitte: Emma Winterer. Danach konnten die Gäste auf 2:1 nach mehreren individuellen Fehlern rankommen. Noch vor der Pause, das 3:1, wieder nach einer Ecke und wieder durch Emma Winterer. In der 60. Minute das 3:2, bevor Jasmin Joos in der 90igsten auf 4:2 erhöhte und ihr zweites Tor erzielte.

06.07.22 - Rookies 2022

2022 Rookies 2022 23Die SG Simonswald/ Obersimonswald freut sich auf personellen Zuwachs für die Saison 2022/23. Von den eigenen A-Junioren rücken fünf Simonswälder Eigengewächse in den Aktivenbereich auf.

Tim Brugger ist ein Allrounder, der fast überall eingesetzt werden kann. Vorzugsweise spielt er aber offensiv. Ebenso wie Lukas Fehrenbach, dessen Stärken am besten in der Offensivzentrale zur Geltung kommen. Hannes Heitzmann ist Torhüter. Nicola Schultis sorgt als Defensivspezialist für die eher rustikalen Elemente des Spiels. Raphael Trenkle ist ein klassischer Mittelstürmer.

Die SGSO heißt die jungen Wilden herzlich willkommen und wünscht allen viel Spaß und Erfolg und vor allem eine verletzungsfreie Karriere.

Ehrungen für 400 bzw. 500 Spiele

IIMG 20220525 WA0006m Rahmen des Nachholspieles gegen die SG Prechtal/Oberprechtal  bot sich die Gelegenheit verdiente FussballerInnen zu  ehren. Alexandra Wehrle bereits 400 Spiele für den FC Simonswald bzw. die SG Winden/Simonswald absolviert.

Andy Ruth wurde ebenfalls für 400 Spiele im Trikot des FC Simonswald bzw. der SG Simonswald/Obersimonswald geehrt und Willi Wehrle bestritt sogar schon 500 Spiele für den FCS bzw. die SGSO.

Allen geehrten gilt unser herzlicher Dank für die langjährige Vereinstreue verbunden mit der Hoffnung, dass sie auch zukünftig dem Fußballsport erhalten bleiben.

Seite 2 von 27

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der SG Simonswald Obersimonswald welche aus dem Zusammenschluss des FC Simonswald und Spfr. Obersimonswald im Jahr 2015 erstellt wurde.

 

Zum Seitenanfang